selbstständig mit der eigenen pflegepraxis &
mit telepflege wieder zu

mehr leben  

Deine Begleitung in eine selbstbestimmte
 Pflegepraxis.  

Du bist als Pflegeexperte (DGKP, ANP etc.) oder Gesundheitsexperte selbstständig und hast gefühlt mehr zu tun als angestellt, bei weniger Einkommen? Oder bist du frustriert, weil du ständig auf Klientensuche bist? 

 So geht's leider vielen! Lass uns das ändern!

SELBSTBESTIMMT 

FLEXIBEL & FREI  

Es muss nicht dieser

ständige Kampf sein!

"Wie soll ich es angehen?"

Ich bin wie eine Trainerin an deiner Seite und führe dich Schritt für Schritt in Richtung einer Praxis die dich flexibel und frei macht. Du bekommst genau die Dinge, in genau den richtigen Dosen  präsentiert.

"Ich habe keine Klienten."

Du erlangst Sicherheit und Selbstvertrauen durch meine intensive 1:1 Begleitung und die Übungen die wir durchführen. Der erste Schritt für Klientenzuwachs. 

"Die Patienten zahlen das doch nicht."

Du lernst bewährte Strategien & Wege kennen, wie du im Bereich der Pflege und Heilberufe richtig gut Geld verdienen kannst und ein wertvoller Beitrag für die Menschen sein kannst. 

"Ich weiß nicht, wie das geht."

Ein roter Faden & Schritt für Schritt Anleitungen führen dich in deine erfolgreiche Pflegepraxis. Mit diesem Programm legst du ein stabiles Fundament deiner Selbstständigkeit an. 

Bist du bereit

für eine praxis

die dich frei macht?

Ziehe mit Leichtigkeit Patienten an.
Werde frei & flexibel.
Verlange mit Selbstvertrauen dein Honorar

  • Du kannst all dein Wissen in deiner Selbstständigkeit zusammen fließen lassen.
  • Du wirst als Expertin gefunden und gebucht. 
  • Du kannst durch digitale Gesundheitspflege automatisiert Geld verdienen.
  • Durch Telepflege wirst du ortsunabhängig, bist frei und flexibel. 
  •  Durch digitale Gesundheitsangebote kannst du viel mehr Menschen helfen, als nur regional.
  •   Du kannst eine regionale Praxis mit einer Online-Praxis perfekt kombinieren. 

Die 3 Schritte in eine Praxis,
die dich frei & unabhängig macht.

1. Dein einzigartiges Business

Werde dir klar darüber was du möchtest, was du kannst und wem du am besten helfen kannst.

2. Begleitung & Telepflege

Biete ein Begleitprogramm für 100%ige Kundenzufriedenheit an.
Begleitung & Telepflege machen dich zeitlich & örtlich frei.

3. Werde zum Kundenmagnet

Baue Sichtbarkeit auf, werde als Expert*in bekannt & lerne zu verkaufen ohne zu verkaufen. 

Wenn das spannend für dich klingt, du aber noch Zweifel hast, ob das auch für dich funktionieren kann, dann lass uns sprechen. 

DIE NÄCHSTEN SCHRITTE

1.   15 Minuten Kennenlerngespräch
2.   45 Minuten Beratungsgespräch
3.   Zusammenarbeit wenn`s matcht

„Sandra hat mich an die Hand genommen und mir das Selbstbewusstsein gegeben, meinen Traum wirklich in die Tat umzusetzen.“

Susanna A.Neffe, MSc. 

„Sandra bringt die Dinge klar auf den Punkt und ermöglicht so viele Perspektivwechsel. So lösten sich auf einmal Probleme in Luft auf, die vorher unlösbar schienen.“

Christina Homey, Hebamme 

„Ich fühle mich bei Sandra in sehr guten Händen. Sie hat ihr Angebot genau an meine Bedürfnisse angepasst.“

Gabriele Scheibl, Coach & psychologische Beraterin

Wenn die Arbeit 

plötzlich 

zum Leben passt.

Wir sind nicht hier auf dieser Welt, um das Leben abzuarbeiten. Wir Menschen sind ein Wunderwerk der Natur. Ausgestattet mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten. Ausgesetzt an den verschiedensten Orten der Wert. Um ein Spiel zu spielen. Das Spiel des Lebens.

Und nicht nur das.

Ich glaube, nein -  ich bin absolut davon überzeugt, wenn wir Pflegefachkräfte und Menschen in Heilberufen da tätig werden, wofür unser Herz brennt, wenn wir das tun können, was wir richtig gut können und womit wir Freude haben, dann können wir genau damit das Gesundheitssystem revolutionieren.

Sandra Haslinger

Hey, mein Name ist Sandra Haslinger. In den letzten 25 Jahre habe ich Menschen in herausfordernden Lebenssituationen begleitet. Zuerst angestellt, dann aber sehr schnell als Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerin freiberuflich, habe ich die Liebe zu komplementärer und holistischer Pflege entdeckt.


Da das Gesundheitssystem brennt und der Wert der Pflege leider noch viel zu wenig gesehen wird, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Pflegefachkräfte den Weg in die Selbständigkeit zu zeigen.


"Durch Corona ist das Interesse im freiberuflichen Bereich so groß wie nie zuvor!"


Die Möglichkeiten sich im Bereich der Pflege- und Heilberufe selbständig zu machen sind riesengroß. Du musst nur die Wege und Möglichkeiten kennen.

Wenn jede Pflegeperson da tätig wird, wofür ihr Herz brennt, bespielt sie damit das neue Gesundheitssystem. 

Lass uns gemeinsam das 

 Gesundheitssystem 

 revolutionieren

Meine Kund*innen

 LIEBEN ES!

Susanna, MSc.

Begleitet Menschen mit Herzerkrankungen

Ausgangssituation: Hatte eine Pflegepraxis mit einem unklaren Angebot und zu wenig Sichtbarkeit.

Lösung: Wir haben die Basis neu aufgebaut, ein klares Angebot in Form eines Paketes geschnürt, Telepflege installiert und am Aufbau der Sichtbarkeit gearbeitet. 

> wird für Zeitungen und Podcasts interviewt.

ICH FREU MICH 

AUF DICH.

Starte jetzt deine Pflegepraxis und lebe
Erfüllung und  Freiheit. 

Häufig gestellte Fragen

Ich bin nicht aus der Pflege, habe aber ein Gesundheitsangebot. Kannst du mir trotzdem helfen?

Für Pflegefachkräfte wie Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, Pflegefachassistenz, Pflegeassistenz, Fachsozialbetreuer, Heimhilfe… all jene die bereits eine Pflegeausbildung haben und darin schon Praxiserfahrung gesammelt haben. Wenn du dich zB mit einer Aromapraxis (Humanenergetikgewerbe) selbstständig machen möchtest, bist du ebenso richtig. 

Brauche ich für deine Kurse und Mentorings vorab eine Pflegeausbildung?

Eine Pflegeausbildung ist nicht zwingend notwendig. Praxiserfahrung ist jedoch sehr zu empfehlen.

Muss ich schon selbständig sein, damit dein Angebot Sinn macht?

Wenn du noch nicht selbständig bist, dann kannst du dir mit dem Online-Kurs „Selbständig mit Pflege BEGINNER“ deine Freiberuflichkeit einrichten. Dieser Kurs richtet sich an den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege in Österreich. 

Für das Programm „Selbständig mit Pflege ADVANCED“ ist eine bestehende Selbständigkeit bzw. Freiberuflichkeit Voraussetzung, oder alternativ der Online Kurs Selbständig mit Pflege BEGINNER. 

Du sprichst immer wieder von „Freiberuflichkeit“ und „Selbständigkeit“. Was ist der Unterschied?

Freiberuflich können Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegepersonen tätig werden. Sie brauchen kein Gewerbe anmelden, sondern nur die Freiberuflichkeit. 

Alle anderen Pflegefachkräfte wie Pflegefachassistenz, Fachsozialbetreuer, Pflegeassistenz, Heimhilfe, etc. melden das Gewerbe des Personenbetreuers bzw. der persönlichen Assistenz an.
Mit einer  Aromapraxis im Humanenergetikgewerbe, machst du dich ebenfalls "selbstständig".

Ich bin nicht aus der Pflege, habe aber ein Gesundheitsangebot. Kannst du mir trotzdem helfen? 

Ja. Auch Energetiker, Ernährungsexperten, Lebens- und Sozialberater, etc. sind hier richtig. :-)